TÜV Logo

Unsere Autoren

Arianna Blittersdorf
Arianna Blittersdorf
Arianna Blittersdorf ist Social Media Managerin im Newsroom des TÜV Rheinlands. Hier ist sie hauptsächlich für die Betreuung des Bereichs Mobilität zuständig. Egal ob für Newsletter, Blog oder soziale Medien – sie ist immer auf der Suche nach einer guten Story. In Köln geboren und aufgewachsen, lebt sie mittlerweile in Bochum, mitten im „Pott“, ist aber froh in ihrer Heimat zu arbeiten und so trotzdem viel Zeit dort zu verbringen. In ihrer Freizeit findet man sie oft bei Spieleabenden mit Freunden oder mit einem guten Buch in der Hand. Es gibt nur eine Sache, die sie definitiv häufiger in der Hand hat– die Schokolade! Als Frohnatur versucht sie, sich auf die schönen Dinge des Lebens zu konzentrieren und verbringt ihren Alltag ganz nach dem Motto: „Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst ja doch nicht lebend raus.“
Gabriele Fliege
Gabriele Fliege
Gabriele Fliege ist die gute TÜV-Seele der Pfalz. In dieser Region ist sie zuständig für Marketing und Projektmanagement. Die Dipl. Betriebswirtin hat hier die Zügel in der Hand und immer ein offenes Ohr für jedermann. Als eingefleischte Pfälzerin hat sie auch für ihre ahnungslosen Kollegen aus dem Rheinland natürlich immer einen guten Tipp für leckeren Wein auf Lager. Geboren und aufgewachsen in Kaiserslautern, lebt sie nun im ländlichen Umkreis von diesem schönen Städtchen. Passend zu der ländlichen Idylle sind ihre Hobbies Lesen, Wandern, Gartenarbeit und Radfahren. Ihre Leidenschaft zum Reisen eröffnet ihr aber auch viele andere traumhafte Orte. Für Gabriele Fliege ist der Weg das Ziel und Sie versucht immer offen für Neues zu sein. So ist die digitale Welt und ihre Entwicklung für sie besonders spannend. „Wir werden in den nächsten Jahren Entwicklungen sehen, die für vor einigen Jahren als Science Fiction abgetan hätten. Das nächste Jahrzehnt wird uns in der technischen Entwicklung in allen Wirtschaftsbereichen so viele Überraschungen bereithalten.“
Ines Culmey
Ines Culmey
Inès Culmey ist bei TÜV Rheinland im Newsroom als Social Media Managerin tätig. Hier analysiert sie alles, was TÜV Rheinland im World Wide Web so von sich preisgibt und in welchen Artikeln, Tweets oder Foren wir erwähnt werden. Als Nordlicht in Oldenburg geboren, hat sie trotzdem im schönen Rheinland – genauer gesagt, in Bergisch Gladbach – ihr Zuhause gefunden. In ihrer Freizeit unternimmt sie viel mit ihren Kindern, ihr Sohn und ihre Tochter stehen bei ihr immer an erster Stelle! Aber auch ihre eigenen Interessen wie die Fotografie oder französische Filme lässt sie nicht zu kurz kommen. Sie betrachtet die Dinge gerne von unterschiedlichen Sichtweisen und ist immer offen für andere Meinung. Deshalb lautet ihr Motto auch: „Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann“. Ihre Sichtweise wird Sie in Zukunft hier im Blog gerne zur Diskussion stellen.
Nicole Krzemien
Nicole Krzemien
Hmm, ich frage mich, was Sie über mich wissen wollen? Ob ich meine Studienzeit ausgiebig genossen habe? Ob ich auch mal eine solide Ausbildung machen durfte? Ob ich meinen Job im Bereich Marketing und Kommunikation bei TÜV Rheinland vielfältig und faszinierend finde? Ob ich den erfrischenden Spagat zwischen Beruf und Familie liebe? Ob ich mich gerne auf oder am Wasser bewege, egal ob flüssig oder luftig gefroren? Ob mich meine sachverständigen Kollegen aus dem Bereich Industrie Service immer wieder aufs Neue beeindrucken? Ob ich gespannt lausche, wenn sie über die Kausalität von Energie- oder Technikthemen berichten? Ob ich versuche – zumindest gedanklich - diese Innovationen in meinen Alltag zu verfrachten? Und, ob ich noch mehr lese als schreibe? Ja.
Norbert Schröder
Norbert Schröder
Norbert Schröder ist Leiter unseres "Comepetence Center Classic Cars" und ist eine echte Koryphäe für klassische Fahrzeuge. Mit viel Leidenschaft und Engagement widmet er sich tagtäglich den Anforderungen dieser automobilen Schätzchen. Seinen Arbeitsplatz hat er in der Classic Remise in Düsseldorf und hat dort sein Hobby zum Beruf gemacht - Oldtimer!
Svenja Zühlsdorff
Svenja Zühlsdorff
Als Kampagnen-Managerin ist Svenja Zühlsdorff ganz genau, was im Bereich Mobilität bei uns so geplant ist - denn sie organisiert das ganze. Um die Fäden zwischen den verschiedenen Teams perfekt ziehen zu können, bedarf es einer guten Kommunikationsfähigkeit. Doch nicht nur im Arbeitsalltag hat Sie ein großes Mitteilungsbedürfnis – auch ihre Kollegen lassen sich vom „Büro-Kommunikator“ gerne in ein Gespräch verwickeln. Auch wenn sie International Marketing and Media Management mit Erfolg studiert hat, so ist ihre eigentlich Leidenschaft doch eine andere: Shopping! Vielleicht ist diese Leidenschaft ein Überbleibsel ihrer Düsseldorfer Herkunft (erst mit 3 Jahren zog sie es nach Köln), denn mit ihrem Lebensmotto eifert sie der großen Coco Chanel nach, die sagte: „The best things in life are free. The second best are very expensive“.
Thorsten Rechtien
Thorsten Rechtien
Thorsten Rechtien ist bei uns der Mann, der auf (fast) alles eine Antwort weiß. Der Diplom-Ingenieur ist ein echtes TÜV Rheinland-Gewächs und seit 2009 bei uns tätig. Erst in unserer Prüfstelle in Brühl tätig, betreut er mittlerweile die technische Hotline in unserem "Competence Center". Dort beantwortet er den ganzen Tag Fragen rund um eure Fahrzeuge. Aber nicht nur während der Arbeitszeit, auch nach Feierabend schlägt sein Herz für Fahrzeuge - hier aber besonders für die mit nur 2 Rädern. Mit seinem Motorrad würde er am liebsten bis ins Wohnzimmer fahren - so unzertrennlich sind die beiden. Sein Fachwissen teilt er immer gerne mit uns - und jetzt auch mit euch.
Viktoria Kux
Viktoria Kux
Viktoria Kux arbeitet bei TÜV Rheinland als Social Media Manager innerhalb des Newsrooms. Egal ob ein neues Foto für Instagram oder ein Video für YouTube produziert werden muss, in ihrem Arbeitsalltag dreht sich alles um soziale Netzwerke. Auch privat bloggt sie gerne – über die schönsten Ausflugstipps zwischen Koblenz und Köln, Reisen in die weite Welt oder leckere Rezepte zum Nachkochen. Deswegen ist sie nach der Arbeit immer auf der Suche nach schönen Fleckchen Erde und neuen Rezepten – natürlich mit der Kamera im Gepäck.
Wolfgang Partz
Wolfgang Partz
Als Pressesprecher des Unternehmensbereichs Mobilität ist Wolfgang Partz für die interne und externe Kommunikation zuständig. Ob eigene Pressekonferenzen, der Besuch von Veranstaltungen oder die Kontaktpflege zu Medienvertretern – Wolfgang Partz weiß: Netzwerk ist alles! Deshalb weiß er nicht nur, was die Branche bewegt, sondern auch, wen es interessiert. In seinem Privatleben mag er es eher ruhig. Im Meer schwimmen, Gartenarbeit, die italienische Küche genießen und selber nachkochen sind einige seiner liebsten Beschäftigungen – auch wenn man dem einen oder anderen Interesse leider nur selten nachgehen kann. Dass er ein Mensch ist, der niemals aufgibt, merkt man an seinem persönlichen Lebensmotto: Duschen, abtrocknen, weitermachen. Für TÜV Rheinland beschäftigt er sich mit Tipps und Tricks, die das Dasein im alltäglichen Straßenverkehr angenehmer und vor allem sicherer machen können. Diese Ratschläge möchte er nun auch hier den Lesern näherbringen.